Leihmutterschaft für Alleinerziehende: wo es sie gibt und welche Risiken sie birgt. Geburt bei einem Elternteil in der Ukraine - Mythos oder Realität?

Länder, indenendieLeihmutterschaftfürAlleinerziehendeerlaubtist

Eine Analyse der Landkarte des Reproduktionstourismus in den letzten Jahren ermöglicht es uns, mehrere Reiseziele zu identifizieren, die ein anhaltendes Interesse von Alleinerziehenden auf der Suche nach einer Leihmutterschaft geweckt haben. Dies sind die USA, Indien, Georgien, England und die Ukraine. Betrachten wir sie im Hinblick auf die Verfügbarkeit von Leihmüttern für alleinerziehende Väter und Mütter.

Leihmutterschaft für Alleinerziehende in den USA

Der Dienst ist in 46 der 50 Bundesstaaten verfügbar, und sowohl Männer als auch Frauen, Alleinstehende und Verheiratete aller sexuellen Ausrichtungen können ihn in Anspruch nehmen. Daher scheint die Leihmutterschaft für Alleinerziehende in den USA die bequemste Option zu sein. Das stimmt zum Teil: Die USA sind seit vielen Jahren zum Geburtsort von Medienpersönlichkeiten geworden, die nicht in der Lage (oder nicht willens) sind, selbst zu gebären. Es gibt jedoch Nuancen.

Die Kosten für eine Leihmutterschaft für einen alleinstehenden Mann oder eine alleinstehende Frau in diesem Land beginnen bei 30.000 Dollar und können je nach den besonderen Anforderungen des Klienten viel höher sein. Neben dem Honorar muss die Leihmutter für ihre Ausgaben, die medizinischen Leistungen, das IVF-Programm und andere angemessene Kosten aufkommen. Im Falle einer fehlgeschlagenen IVF oder eines Schwangerschaftsabbruchs gibt es Entschädigungszahlungen, und neue Versuche werden separat bezahlt. Auf dieser Grundlage können sich die Gesamtkosten einer Leihmutterschaft für einen alleinerziehenden Elternteil in den Vereinigten Staaten vervielfachen, wenn mehrere IVF-Protokolle erforderlich sind, um eine Schwangerschaft zu erreichen.

LeihmutterschaftfürAlleinerziehendeinIndien

Vor einigen Jahren erlebte das Land ein explosionsartiges Wachstum des Marktes für Reproduktionsdienstleistungen. Die niedrigen Kosten zogen kinderlose Menschen aus der ganzen Welt an. Aber auch in früheren Jahren war die Leihmutterschaft für Alleinerziehende in Indien nicht möglich. Der Dienst stand nur Paaren zur Verfügung, die legal verheiratet waren. Der einzige Weg zur Leihmutterschaft für Alleinerziehende in Indien führte über internationale Programme, bei denen ein Vertrag mit einer Klinik in Indien geschlossen wurde und das Programm in Ländern durchgeführt wurde, in denen die Dienstleistung legal war.

LeihmutterschaftfürAlleinerziehendeinGeorgien

Georgien ist ein weiteres Land, das für reproduktive Touristen von großer Bedeutung ist. Eine Leihmutterschaft für Alleinerziehende ist in Georgien jedoch ebenfalls nicht möglich. Für diejenigen, die um jeden Preis eine Leihmutterschaft für Alleinerziehende wünschen, bietet Georgien internationale Programme mit Geburt und Legalisierung des Kindes in einem anderen Land an.  

LeihmutterschaftfürAlleinerziehendeinEngland

Die Leihmutterschaft für Alleinerziehende ist in England erst vor relativ kurzer Zeit legalisiert worden. Eine weitere gute Nachricht ist, dass die Leihmutterschaft für Alleinerziehende im Vereinigten Königreich nur auf gemeinnütziger Basis mit obligatorischer Erstattung der angemessenen Kosten (Essen, medizinische Untersuchungen, Transport, Umstandskleidung) durchgeführt wird.

Für "alleinstehende Frauen", die Spendereier benötigen, gibt es eine Nuance. Sie werden nicht in der Lage sein, das gesamte Reproduktionsprogramm im Vereinigten Königreich durchzuführen, sondern müssen auf internationale Programme zurückgreifen. In diesem Fall ist die Leihmutterschaft im Vereinigten Königreich für einen alleinerziehenden Elternteil auch auf gemeinnütziger Basis möglich. Der zweite Teil des Leihmutterschaftsprogramms für einen alleinerziehenden Elternteil in England (Geburt des Kindes + Legalisierung) müsste in einem anderen Land durchgeführt werden, und nach ihrer Rückkehr müssten sie die erforderlichen Unterlagen einreichen, um eine elterliche Verfügung zu erhalten. Generell ist die Leihmutterschaft im Vereinigten Königreich für Alleinerziehende eine Dienstleistung, die für eine Vielzahl von Menschen zugänglich ist.        

Leihmutterschaft für alleinerziehende Eltern in der Ukraine

Was die Zugänglichkeit von Leihmutterschaftsdiensten für alleinerziehende Väter in der Ukraine betrifft, ist die Situation komplizierter als für "alleinstehende Frauen". Eine Frau kann ohne große Einschränkungen und mit einem Minimum an rechtlichen Verzögerungen an dem Programm teilnehmen, während ein "lediger Mann" es schwerer hat. Es gibt zivilisierte und offen kriminelle Wege, die rechtlichen Hindernisse für die Leihmutterschaft für Alleinerziehende in der Ukraine zu überwinden. Schauen wir uns einige Fälle von beiden Seiten an.

Fall 1. Scheinehe für einen japanischen Staatsangehörigen in der Ukraine

Die Reproduktionsklinik bot dem Kunden eine "Win-Win"-Option an, um eine Leihmutterschaft für einen alleinstehenden Mann zu erhalten. Durch die Heirat mit einer "professionellen Braut". Die Dinge liefen nicht wie geplant: Die "Frau" brachte ihr Kind zur Welt und machte den "Mann" für beide verantwortlich, auch finanziell. Gleichzeitig stellte sich heraus, dass die Leihmutter für das Austragen des Kindes kontraindiziert war. Die Geschichte ging relativ gut aus: Das Baby wurde nicht verletzt. Doch bevor der Vater mit ihm nach Hause gehen konnte, musste er eine ganze Reihe unangenehmer rechtlicher Verfahren über sich ergehen lassen.

Fall 2: Fiktive Eheschließungen für Alleinerziehende auf der Suche nach einer Leihmutterschaft

Der ukrainische Sicherheitsdienst hat eine kriminelle Gruppe aufgedeckt, die Scheinehen arrangiert hat, um Leihmutterschaftsdienste für Alleinerziehende zu erhalten. In dieser Situation waren alle betroffen: sowohl die gescheiterten Eltern, deren Ehen ungültig waren, die Leihmütter, die nichts von den Scheinehen ihrer Kunden wussten, als auch die Kinder, die sich die Umstände ihrer Geburt nicht ausgesucht hatten.

Jetzt geht es um zivilisierte Wege zur Überwindung rechtlicher Hindernisse für die lang ersehnte Elternschaft. Die Feskov Human Reproduction Group bietet internationale Garantieprogramme für "Singles" jeden Geschlechts an. 

Länder, in denen die Leihmutterschaft für Alleinerziehende (Frauen) erlaubt ist:

Leihmutterschaft für einen alleinstehenden Mann:

  • «Balance Guarantee» mit Geburten in der Tschechischen Republik;
  • «BalanceGuaranteeEntbindung in Portugal" mit Entbindung in Portugal;
  • «VIPGuaranteeGeburt in Belgien" mit Geburten in Belgien.
Leihmutterschaft für einen alleinstehenden Mann

Wie wir bereits erwähnt haben, ist es auch in der Ukraine möglich, relativ ungehindert ein Leihmutterschaftsprogramm für eine einzige Frau durchzuführen. Konzentrieren wir uns also mehr darauf, wie man eine Leihmutter für einen alleinerziehenden Vater findet.

Es ist ganz einfach: Wir verfügen über eine riesige Datenbank mit zuverlässigen und geprüften Leihmüttern und Eizellspenderinnen. Wenn Sie möchten, können Sie die ausgewählte Bewerberin persönlich treffen, um sich von ihrer Vertrauenswürdigkeit zu überzeugen. Die Kosten für eine Leihmutterschaft für einen alleinstehenden Mann in unserer Klinik sind in den Kosten für ein garantiertes Programm enthalten. Das bedeutet, dass Sie eine feste Gebühr für das Ergebnis - die Geburt eines gesunden Kindes bezahlen. Wenn etwas schief geht (fehlgeschlagene IVF oder abgebrochene Schwangerschaft), müssen Sie keine neuen Gebühren zahlen. Die Klinik übernimmt die Kosten für so viele neue Programme, wie es nötig ist, um Ihre Verpflichtung Ihnen gegenüber zu erfüllen.

Zusätzlich zu den oben genannten Paketen bieten wir die Möglichkeit, dass ein alleinstehender Mann eine Leihmutter in den USA zur Welt bringt. Die Kosten für die Leihmutterschaft für den alleinstehenden Mann sind ebenfalls im Paketpreis enthalten.

Wie dies aus rechtlicher Sicht funktioniert (Beispiel für eine Geburt in Europa):

  1. Ihre Leihmutter entbindet in Europa. Nach ihren Gesetzen ist sie die Mutter des Neugeborenen; nach ukrainischem Recht ist sie eine Leihmutter. SiehatkeineelterlichenRechteandemKind.
  2. Ein DNA-Test wird durchgeführt und die Vaterschaftspapiere werden vor der Geburt des Kindes ausgestellt.
  3. Die Rechte des Kindes und der Leihmutter nach ukrainischem Recht werden gewahrt, aber das Kind wird nach EU-Recht in einem Land registriert, in dem die Leihmutterschaft erlaubt oder nicht verboten ist.

Bei einer Geburt in Europa und der anschließenden Legalisierung des Kindes dort brauchen Sie kein Konsulat aufzusuchen, da die Geburtsurkunde überall in der Europäischen Union anerkannt wird. Diese Verfahren werden im Rahmen des Familiengesetzbuchs und des Zivilgesetzbuchs abgewickelt.

In Fällen von Scheinehe wird die Angelegenheit an das Strafrecht verwiesen. Ganz zu schweigen von den Problemen, die in diesem Fall mit dem Konsulat auftreten können: Sie und Ihr Kind dürfen möglicherweise einfach nicht ausreisen.

Wenn Sie also sicher, legal und vor allem garantiert Eltern werden wollen, dann brauchen Sie keine komplizierten und nicht ganz legalen Regelungen. Die Feskov Human Reproduction Group verfügt über umfangreiche Erfahrungen mit internationalen Programmen und bietet umfassende rechtliche Unterstützung. Lesen Sie die Video-Empfehlungen unserer Kunden, die zu glücklichen Alleinerziehenden geworden sind. Dies wird Ihnen helfen zu verstehen, ob Ihre Erwartungen mit unserem Angebot übereinstimmen.

Wichtig: Die Beschreibungen der Angebote für "Alleinerziehende" können nicht alles abdecken, was wir anbieten können. Zum Beispiel können wir zusätzlich den Service "Perfect Human" anbieten und sogar eine Veranlagung für mehr als 500 genetisch bedingte Krankheiten bei Ihrem Kind ausschließen.

Stellen Sie Fragen zu den Programmen für Alleinerziehende an unseren Manager - und finden Sie heraus, wie einfach es ist, mit der Feskov Human Reproduction Group Eltern zu werden.


Tags:

Leihmutterschaft Leihmutterschaftsprogramme für Single


Empfehlen
Populär

Related



Alle Tags

Leihmutterschaft Gesetz Geburtsurkunde Kindergesundheit IVF Eizellenspende Belgien Brüssel Unfruchtbarkeit Fruchtbarkeitsfensters Geschichte der Leihmutterschaft reproduktiven Dienstleistungen Nachrichten Leihmutterschaftsdienste Leihmutterschaftsagentur Versicherung IUI In-vitro-Fertilisation Ukraine Eizellspenderin Leihmutter Leihmutter-Kind VIP-Leihmutterschaft soziales Einfrieren Einfrieren von Eizellen Europa Preis der Leihmutterschaft Biotex Biotexcom falsche Leihmutterschaft Leihmutterschaftsbetrug Italien USA Reproduktionsarzt gesundes Kind Ukrainische Spender Russland HIV HILFE Spenderinnen von Oozyten Single-Mann PID gesundes Baby Diagnose Unfruchtbarkeit Tschechische Republik Georgien Kosten für Leihmutter Promi Klinik Deutschland Zwillinge Kindsgeburt Kinderwunschklinik Spendereizellen Niederlande Zypern Dänemark Empfängnisverhütung Veranstaltung private Leihmutterschaft Frankreich Konferenz Paris KiWu Kanada Kosten einer Eizellspenderin Vereinigtes Königreich Großbritannien Berlin Kinderwunsch Tage COVID Portugal Österreich Griechenland afrikanische Eizellspenderin Israel Australien PGD Kindergeschlecht Spanien Irland Finnland Norwegen Schottland Agentur Mitochondrien-Transfer Repräsentanz London Single-Frauen Leihmutterschaftsprogramme für Single Samenspende Adoption von Embryonen Leihmutterschaftstreffen Fertility Show PCOS Lupus Embryotransfer Mukoviszidose ICSI PICSI IMSI Krieg Kryobank gefrorenen Embryonen krieges

Empfehlen:
Kontaktieren Sie uns
Kontaktieren Sie uns
Melden Sie sich zu unserem Newsletter an
We Will Contact