Eizellspenderin

Die Suche nach dem biologischen Spendermaterial kann bei Vermittlung einer spezialisierten Agentur der Eizellenspenderinnen oder reproduktiver Kliniken erfolgen. In manchen Ländern ist nur die nichtkommerzielle Spende gestattet, deshalb kann eine Frau, welche den Eizellspendedienst geleistet hat, nur auf eine Entschädigung des verlorenen Arbeitslohns und der getragenen begründeten Aufwände rechnen. Dort, wo die kommerzielle Spende erlaubt ist, kann der Preis in einer Reihe von Fällen mehrere Zehnen tausend Dollar erreichen. Und überall wird man die begleitenden medizinischen Dienstleistungen bezahlen müssen — ohne jegliche Ergebnisgarantie.

Die Eizellspenderin mag anonym sein. In einer Reihe von Ländern ist die Anonymität ausgeschlossen, weil das Gesetz von den Eltern verlangt, nach erster Forderung ihren Kindern sie ganze Information über den Spender/die Spenderin mitzuteilen.

Es gibt auch private Eizellenspenderinnen. Sie treten mit dem Ehepaar in eine gegenseitig vorteilhafte Vereinbarung ein. Aber eine solche Behandlung der Dienstleistung einer Eizellspende ist kompliziert und nicht immer gewinnbringend, weil keiner Seite die Garantien zugänglich sind, welche juristisch bekräftigt wären, und das Hinwenden an eine private Eizellenspenderin Risiko bringt.

Sich vor allerlei Risiken behüten kann man mit Hilfe des Garantieprogramms der Feskov Human Reproduction Group „Eizellenspende“. Einem Ehepaar wird gegen fixierte Kosten eine uneingeschränkte Anzahl von Oozyten und IVFs; alle medizinische Prozeduren, Gästebetreuung (Behausung und Ernährung), sowie Honorar für den Spender/die Spenderin werden in Kosten mit eingerechnet. Dabei werden alle Risiken (abhängig von dem Paket bis zur 12ten Woche Schwangerschaft bzw. bis zur Geburt eines Kindes) bedeckt: falls die IVF erfolglos war bzw. die Schwangerschaft abgebrochen ist, — wird der wiederholte Prozedurenzyklus auf Kosten der Klinik durchgeführt.

Die Kosten des Programms und der eingegliederten Dienstleistungen werden Sie auf der Webseite finden. Der Manager ist immer bereit, Ihre Fragen zu beantworten.


Tags:

Eizellspenderin Eizellenspende


Empfehlen
Populär

Related



Alle Tags

Leihmutterschaft Leihmutter Ukraine Eizellspenderin Eizellenspende gesundes Kind Kindergesundheit Nachrichten IVF Ukrainische Spender Gesetz In-vitro-Fertilisation Russland HIV HILFE Spenderinnen von Oozyten Europa Preis der Leihmutterschaft Leihmutterschaftsdienste Reproduktionsarzt USA Biotex Biotexcom falsche Leihmutterschaft Leihmutterschaftsbetrug Italien Single-Mann PID gesundes Baby Diagnose Unfruchtbarkeit Unfruchtbarkeit Tschechische Republik Georgien Leihmutter-Kind Kosten für Leihmutter Promi Zwillinge Kindsgeburt Klinik Deutschland Kinderwunschklinik Spendereizellen Niederlande Zypern Dänemark Veranstaltung soziales Einfrieren Empfängnisverhütung KiWu private Leihmutterschaft Berlin Kinderwunsch Tage afrikanische Eizellspenderin Kanada Vereinigtes Königreich Australien Kosten einer Eizellspenderin VIP-Leihmutterschaft Frankreich Konferenz Paris Israel COVID Belgien Portugal Österreich Griechenland Spanien Irland Finnland Norwegen Schottland Agentur Großbritannien Fruchtbarkeitsfensters
Kontaktieren Sie uns
Kontaktieren Sie uns
Melden Sie sich zu unserem Newsletter an
We Will Contact