Was ist eine Kryobank?

Die kryogefrorenen Eizellen der Feskov Human Reproductive Group oder von Spendern ermöglichen es beispielsweise, jederzeit Eltern eines gesunden Kindes zu werden. Und das ist erst der Anfang!

Kryobank - was ist das?

Als Kryobank wird eine medizinische Einrichtung bezeichnet, die organisches Material (menschliche Zellen und Gewebe) entnimmt und in einem Zustand des Ultra-Tiefgefrierens lagert. Durch das schnelle Einfrieren und die Konservierung bei niedrigen Temperaturen wird verhindert, dass sich die Proben verformen oder verschlechtern.

Wissenschaftler arbeiten seit den 1950er Jahren an der Technologie der Kryokonservierung. Die jüngsten Fortschritte auf diesem Gebiet ermöglichen es modernen Medizinern, jede beliebige Menge des gewünschten Materials zu konservieren.

Normalerweise wird Gewebe aus Kryobanken als "gefrorenes" Gewebe bezeichnet. Bei den meisten Methoden werden die Materialien jedoch nicht eingefroren, sondern schnell abgekühlt und dann in flüssigem Stickstoff bei -196 Grad gelagert. Denn beim normalen Einfrieren bilden sich in den Zellen Eiskristalle, die das empfindliche Gewebe zerstören können. Aus diesem Grund ziehen es die Experten vor, die Proben als kryokonserviert und nicht als eingefroren zu bezeichnen.

MerkmalederKryobankgeschäfte

Der erste Schritt ist die Auswahl und Vorbereitung der Proben für die Kryokonservierung. In speziellen Labors werden Gewebe und Zellen sorgfältig auf das Vorhandensein von Infektionserregern und die Einhaltung medizinischer Sterilitätsanforderungen überprüft. Als infizierte Varianten sind sie für die Kryokonservierung und weitere Verwendung nicht geeignet.

Der zweite Schritt ist ein spezielles ultraschnelles Gefrierverfahren (Vitrifikation), bei dem die Wassermoleküle in den Zellen nicht in gefrorene Kristalle umgewandelt werden. Dadurch wird das Gewebe konserviert, ohne die Zellen zu beschädigen, und es sieht nach dem Auftauen unverändert aus. Während des Einfrierens werden alle Stoffwechselaktivitäten und Funktionen der Zellen eingestellt. Es ist, als ob sie schlafen würden, bis sie gebraucht werden, ohne dass sich ihre erhaltene Form und die ihnen innewohnenden Eigenschaften ändern. Da unterschiedlich strukturierte Proben unterschiedliche Abkühlungsraten und -temperaturen erfordern, wird das Verfahren von qualifiziertem Personal nach spezifischen Protokollen durchgeführt.

Im dritten Schritt wird das kryokonservierte Material in kleine Kunststoffbehälter gefüllt und verschlossen, die in große Thermosflaschen mit flüssigem Stickstoff - Dewar-Kolben - getaucht werden. Die Behälter werden in der Kryokonservierungseinheit der Kryobank gelagert, und das Material aus ihnen wird je nach Bedarf für Forschungs-, Reproduktions- oder andere Zwecke verwendet. Diese Art der Lagerung gewährleistet nicht nur eine gute Konservierung der Proben, sondern verhindert auch jegliche bakterielle oder virale Kontamination des Gewebes.

Die Rückgewinnung von Materialien nach dem Einfrieren ist ein sehr heikles Verfahren, das die Einhaltung von hygienischen und technologischen Standards sowie fachliche Kompetenz erfordert. In 99 % der Fälle bleiben die Gewebe und Zellen so, wie sie vor dem Kryoverfahren waren.

Was kann in einer Kryobank gelagert werden?

Solche Kryokonservierungsanlagen sind in der Regel so konzipiert, dass sie die Konservierung von:

  • Eizellen;
  • Sperma;
  • Embryonen;
  • Stammzellen;
  • Blut;
  • Nabelschnurblut;
  • Gewebeproben (Hautzellen, Knochenzellen).

Kryokonservierungstechniken haben sich für die Lagerung von Materialien, die aus einer kleinen Anzahl von Zellen bestehen, als hervorragend erwiesen. Menschliche Organe (Herz, Nieren und Lungen), bei denen es sich um komplexere Strukturen handelt, können noch nicht eingefroren und über längere Zeiträume gelagert werden. Interessanterweise haben einige Kryobanken erfolgreich Exemplare verschiedener Korallenarten gelagert, die vom Aussterben bedroht sind! Dies gibt den wirbellosen Meerestieren eine Überlebenschance und den Menschen eine Chance, ihre Artenvielfalt zu erhalten.

Die Vorteile von Kryobanking           

Es besteht der Eindruck, dass diese Einrichtungen ausschließlich auf die Behandlung von Unfruchtbarkeit und die Lagerung von genetischem Material spezialisiert sind. IhrDienstleistungsangebot wird jedochzunehmenderweitert:

  1. Fruchtbarkeit und Familiengründung. Leihmutterschaft, IVF und Spende sind ohne die Lagerung von Sperma, Eizellen und Embryonen nicht mehr denkbar. Wenn mehrere In-vitro-Fertilisationsversuche erforderlich sind, kann das in einer Kryobank konservierte genetische Material den Zeit- und Arbeitsaufwand für weitere Manipulationen verringern. Außerdem sind die eingefrorenen Embryonen, die von überall auf der Welt zur Einpflanzung in die Gebärmutter einer normalen Frau oder einer Leihmutter   transportierbar, bereits mittels PID auf genetische Anomalien getestet. Für Familien, die die Geburt auf unbestimmte Zeit verschieben wollen, kann dies eine Garantie für ihre Zukunft sein. Da gerettete Spermien, Eizellen und Embryonen ihre Qualität nicht verschlechtern oder verlieren, kann die Familie den richtigen Zeitpunkt für den Familiennachwuchs wählen.
  2. Gesundheit. Eine neue Dienstleistung, die so genannte "Bio-Versicherung", hat die einfache Einlagerung von Stammzellen ersetzt, die ein Leben lang im Körper vorhanden sind. Diese biologischen Strukturen sind unspezialisierte Bausteine für jeden Teil des menschlichen Körpers. Das heißt, sie können dazu verwendet werden, jedes Organ oder System im Körper zu reparieren, wenn es geschädigt oder durch den Alterungsprozess beeinträchtigt ist. Junge Stammzellen können in jedem Alter entnommen werden. Sie werden in der Medizin zur Regeneration und Behandlung der Haut, der Neuronen, der Knochen, der Kapillaren und anderer Teile des Körpers eingesetzt. Die präventive Entnahme und Lagerung dieser Zellen, bevor sie benötigt werden, gewährleistet eine bessere Genesung nach einer Krankheit oder Verletzung.
  3.  Sonderfälle und Präventivmedizin. Die Ungewissheit über die Zukunft ist für Menschen in schwierigen Lebenssituationen eine schwierige Erfahrung. Chemotherapie bei Krebs, Vasektomie, Eileiterunterbindung, andere invasive Behandlungen - es kann alles Mögliche passieren. Daher ist es ratsam, eine gewisse Menge an gesundem genetischem Material zu bewahren, für den Fall, dass die Keimzellen beschädigt werden oder die Person ihre Meinung über die Fortpflanzung ändert. Und für Angehörige der Streitkräfte oder Personen mit hohem Lebensrisiko ist das Einfrieren und Aufbewahren ihres genetischen Materials eine Alternative für den Fall, dass ihnen etwas zustößt. Auf diese Weise wird die Kryobank die Fortführung des Stammbaums der Familie auch nach deren Tod erleichtern.

Wie wir sehen können, entwickelt sich die Kryotechnologie weiter und damit auch die Bandbreite der Anwendungen zum Nutzen der Menschen.

Kryobank - die WahlderZukunft

Angeregt durch diesen Erfolg und die hypothetischen Aussichten arbeiten die Wissenschaftler weiter an der Entwicklung und Entdeckung neuer und wirksamer Methoden für den Einsatz von Geräten mit der Vorsilbe "Kryo". Es besteht die Hoffnung, dass eines Tages, vielleicht sogar in nicht allzu ferner Zukunft, viele Krankheiten (insbesondere degenerative Krankheiten wie Alzheimer oder Multiple Sklerose) vom Angesicht der Erde getilgt werden könnten. Und behinderte Menschen werden mit Hilfe von eingefrorenen Zellen und Geweben zu gesunden Menschen. Ganz zu schweigen von der Geburt von genetisch und körperlich völlig gesunden Kindern aus beliebigen Familien.

Um die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen vor einer ungewissen Zukunft zu schützen, braucht es Kryobanken!


Tags:

Kryobank Spenderinnen von Oozyten



Empfehlen:
Empfehlen
Populär

Related



Alle Tags

Leihmutterschaft Gesetz Geburtsurkunde Kindergesundheit IVF Eizellenspende Belgien Brüssel Unfruchtbarkeit Fruchtbarkeitsfensters Geschichte der Leihmutterschaft reproduktiven Dienstleistungen Nachrichten Leihmutterschaftsdienste Leihmutterschaftsagentur Versicherung IUI In-vitro-Fertilisation Ukraine Eizellspenderin Leihmutter Leihmutter-Kind VIP-Leihmutterschaft soziales Einfrieren Einfrieren von Eizellen Europa Preis der Leihmutterschaft Biotex Biotexcom falsche Leihmutterschaft Leihmutterschaftsbetrug Italien USA Reproduktionsarzt gesundes Kind Ukrainische Spender Russland HIV HILFE Spenderinnen von Oozyten Single-Mann PID gesundes Baby Diagnose Unfruchtbarkeit Tschechische Republik Georgien Kosten für Leihmutter Promi Klinik Deutschland Zwillinge Kindsgeburt Kinderwunschklinik Spendereizellen Niederlande Zypern Dänemark Empfängnisverhütung Veranstaltung private Leihmutterschaft Frankreich Konferenz Paris KiWu Kanada Kosten einer Eizellspenderin Vereinigtes Königreich Großbritannien Berlin Kinderwunsch Tage COVID Portugal Österreich Griechenland afrikanische Eizellspenderin Israel Australien PGD Kindergeschlecht Spanien Irland Finnland Norwegen Schottland Agentur Mitochondrien-Transfer Repräsentanz London Single-Frauen Leihmutterschaftsprogramme für Single Samenspende Adoption von Embryonen Leihmutterschaftstreffen Fertility Show PCOS Lupus Embryotransfer Mukoviszidose ICSI PICSI IMSI Krieg Kryobank gefrorenen Embryonen krieges
Kontaktieren Sie uns
Kontaktieren Sie uns
Melden Sie sich zu unserem Newsletter an
We Will Contact