Brief schreiben
IVF-Programm + PGD (NGS) mit Beteiligung einer Leihmutter + Eizellspende
48 998€

 

 

...

Analytischer Teil:

  •  Untersuchung des Paares vor dem Programm
  • Andrologische Untersuchung, Samenanalyse: FISH, DNA-Fragmentierung, HBA-Test
  • Kryokonservierung von Samen
  • Auswahl und Vorbereitung einer Eizellspenderin (nen)
  • Auswahl und Vorbereitung einer Leihmutter 
  • Vergütung  der Leihmutter für die Übertragung von Embryonen für die Teilnahme am Programm
  • Unterkunft in VIP-Appartements der Klinik/eines Hotels, Mahlzeiten, Transfer, Übersetzer / Dolmetscher

Medizinische Dienstleistungen:

  • Unbegrenzte Anzahl von IVF + ICSI-Versuchen Kryokonservierung von Embryonen mit Lagerung bis zur Geburt des Babys
  • PICSI, IMSI (spezielle Methoden zur Auswahl von Spermatozoen)
  • Auswahl gesunder Embryonen:  Präimplantationsdiagnostik des Embryos mit mit hoher Auflösung von NGS Mit Bestimmung des Geschlechts von Embryonen
  • Unbegrenzte Anzahl von Übertragungen von gesunden Embryonen

Ärztliche Überwachung der Schwangerschaft und Entbindung:

  • Überwachung der Schwangerschaft und der Leihmutter
  • Entbindung in Kiew und Unterkunft in einer Luxuswohnung für genetische Eltern
  • Leihmutterversicherung (in der 12. Schwangerschaftswoche)
  • Volle Vergütung der Leihmutter

Rechtliche Unterstützung:

  • Registrierung von Dokumenten für ein Neugeborenes. In der Geburtsurkunde des ukrainischen Musters werden beabsichtigte Eltern als offizielle Mutter und Vater angegeben. Weitergehende rechtliche Unterstützung bis zum Erhalt von Pass- / Reisedokumenten für das Baby in der Konsulatsabteilung des Sitzes Ihrer Regierung.
  • Alle weitere zusätzliche rechtliche Unterstützung für die Regulierung der rechtlichen Aspekte der Registrierung des Reisepasses für das Baby. Unterstützung für Rechtsberatung bei der Bereitstellung von Dokumenten von der ukrainischen Seite.

Die Gesamtkosten des Pakets: 48.998 Euro

Gemäß den Bedingungen des VIP-Garantie-Pakets bietet das Zentrum für menschliche Fortpflanzung "Prof. Feskov Clinic" die Dienste der garantierten Geburt eines genetisch gesunden Kindes (mit einem ausgewogenen Satz von Chromosomen) eines bekannten Geschlechts an. Wird die Schwangerschaft zu irgendeinem Zeitpunkt oder im Verlauf der Geburt unterbrochen, verpflichtet sich die Klinik, das Programm ohne zusätzliche Gebühren erneut durchzuführen.

Dienstleistungen, die im Preis des Pakets enthalten sind:

1. Individuelle Auswahl durch die genetischen Eltern der Leihmutter aus der Basis der Kandidatinnen der Klinik. Die Möglichkeit, die ausgewählte Leihmutter nur im Einvernehmen mit den genetischen Eltern zu ersetzen.

2. Transfer zukünftiger Eltern vom Flughafen, Bahnhof oder Autobahnhof in Charkow zum Zentrum für menschliche Fortpflanzung "Prof. Feskov Clinic" (VIP-Auto). Kiew-Charkow Transfer inbegriffen.

3. Die VIP-Kammer der Klinik für die Dauer des IVF-Programms oder ein Zimmer des erstklassigen Hotels, das der offizielle Partner der Klinik ist. Die Anzahl der Tage des Aufenthaltes wird vom Arzt des Zentrums für menschliche Fortpflanzung "Prof. Feskov Clinic" bestimmt.

4. Drei Mahlzeiten am Tag in der Klinik oder Frühstück, Mittagessen und Abendessen im Hotel (europäische Küche). Das Menü ist ausgewogen, um hohe Parameter des Reproduktionspotentials zu erhalten.

5. Die Klinik bietet die Dienste eines Dolmetschers für medizinische Beratung, sowie für die Kommunikation mit Leihmüttern, die Besprechung organisatorischer Fragen des Programms.

6. Mobiltelefon mit einer ukrainischen SIM-Karte für den Zeitraum des Besuchs.

7. Individuelle Exkursion oder Einkauf mit Begleitung eines Dolmetschers.

8. Volles Paket von medizinischen Dienstleistungen in der kürzest möglichen Zeit:

  •  vorläufige Untersuchung (8.1);
  •  ggf. Behandlung eines Mannes (8.2);
  •  das IVF-Programm (8.3);
  •  Präimplantationsdiagnostik mit der NGS-Methode mit der Bestimmung des Geschlechts des Kindes (8.4);
  •  eine unbegrenzte Anzahl von Übertragungen gesunder Embryonen (8,5),
  •  ärztliche Überwachung der Schwangerschaft (8.6).
  •  Die Geschlechtsauswahl wird im erweiterten VIP-GARANTIE-Paket "Geschlechtsauswahl" zur Verfügung gestellt.


8.1 Für Männer: Spermiogramm, DNA-Fragmentierung, FISH-Test (13,16,18, 21, X, Y-Chromosomen), Karyotyp, HIV, RW, Hepatitis B, Hepatitis C.
Für eine Frau: Karyotyp, HIV, RW, Hepatitis B, Hepatitis C, Hormonprofil (Estradiol, Progesteron, AMH, FSH, LH, Prolaktin), Ultraschall der Brustdrüsen, Leber, Schilddrüse.
Alle medizinischen Untersuchungen werden nur im Zentrum für menschliche Fortpflanzung "Prof. Feskov Clinic" durchgeführt. Die endgültige Entscheidung über die Möglichkeit des Paares, an dem Programm unter der Bedingung des VIP-Garantie-Pakets teilzunehmen, trifft der Arzt des Zentrums für menschliche Fortpflanzung "Prof. Feskov Clinic".

8.2 Konsultation eines Andrologen, sowie die Liste der notwendigen Medikamente zur Korrektur von Spermatogenesestörungen.

8.3 Das IVF + ICSI-Programm + spezielle Methoden der Spermienselektion (PICSI, IMSI):

  • Anzahl der IVF mit autologen Eizellen, die individuell ausgewählt sind,  ausreichend für den Eintritt der Schwangerschaft
  • Unbegrenzte Anzahl von Versuchen mit Eizellenspende
  •  Stimulation der Ovulation durch rekombinante Gonadotropine;
  •  Embryonenkultivierung in EmbryoScope;


8.4 Präimplantationsdiagnostik (PID) nach der NGS-Methode: Mit dieser Methode können alle vorhandenen Chromosomenanomalien (quantitative, strukturelle), einschließlich das Geschlecht des Kindes, bestimmt werden. Hochwertige Embryonen unterliegen der Kontrolle. Nur gesunde Embryonen sind übertragbar. Die Kunden haben die Möglichkeit, das Geschlecht des Embryos für Embryotransfer nur von der Anzahl gesunder Embryonen zu wählen.

8.5 Unbegrenzte Anzahl von Übertragungen von Embryonen in die Gebärmutterhöhle der Leihmutter. Das Protokoll zur Vorbereitung des Endometriums umfasst die Verwendung des "künstlichen Implantationsfensters" (mononukleäre Zellen des Leihmutterbluts, die 2 Tage vor dem Embryotransfer intrauterin verabreicht werden).

8.6 Die medizinische Überwachung der Schwangerschaft umfasst:

  •  Kontrolle des Schwangerschaftsverlaufs der Leihmutter in 3-40 Wochen, einschließlich: Ultraschall in Bezug auf 3, 6, 9-12, 18-22, 24-26, 31-35, 36-39 Wochen; 1. biochemisches Screening im Zeitraum von 9-12 Wochen; 2. biochemisches und Ultraschall-Screening im Zeitraum von 15-20 Wochen; Bestimmung der Blutgruppe, Rh-Faktor; klinischer Bluttest; 3. Ultraschalluntersuchung im 3. Trimenon der Schwangerschaft; klinischer Urintest; Blutchemietest; Blutgerinnungstests; Bluttest für HIV, RW, Hepatitis B, Hepatitis C; Untersuchung des Hormonstatus der Leihmutter; Analyse der Absonderungen - vaginale, im Hals, in der Nase auf die Umwelt; Zytologie des Gebärmutterhalses;
  •  Kolposkopie; Untersuchung auf dem TORCH-Komplex; Elektrokardiogramm; geplante Untersuchungen des Therapeuten, Augenarztes, Chirurgen, Zahnarztes.
  •  Bereitstellung von Informationen über den Gesundheitszustand der Leihmutter, des Fötus in geplanten Angelegenheiten während der Arbeitszeit des Arztes, der die Schwangerschaft überwacht, per E-Mail, Telefon, in einem privaten Gespräch in den Schwangerschaftsperioden 5-6, 9-12, 18-22, 24-26, 31-35, 36-39.


9. Erweiterte informierte Überwachung des Programms (es ist möglich, dass eine Leihmutter in der Wohnung der Klinik lebt und ständig von medizinischem Personal beaufsichtigt wird).

  •  Informieren einmal wöchentlich über den psychischen, physischen Zustand der Leihmutter per Telefon oder E-Mail (Foto der Leihmutter in der Klinik), Videoverbindung einmal pro Woche (die E-Mail des Kunden, sein Telefon, Skype, Viber oder WhatsApp zur Informierung ist im Vertrag angegeben);
  •  Video von Ultraschallverfahren;
  •  Bereitstellung von medizinischen Informationen gemäß dem Schwangerschaftsvertrag;
  •  Kommunikation mit dem Arzt per Skype einmal im Monat, in Anwesenheit eines Dolmetschers.
  •  Falls gewünscht, einer Leihmutter ein Gerät zur Videokommunikation mit genetischen Eltern zur Verfügung stellen.


10. Die Auswahl einer Eizellspenderin erfolgt durch genetische Eltern. Der Koordinator der Klinik stellt eine unbegrenzte Anzahl von Spenderinnen mit Fotos zur Verfügung. Wenn Sie sich für die Eizellspende entschieden haben, empfehlen wir Ihnen von 3 bis 4 Spenderinnen zu wählen, mit denen der Arzt arbeiten wird. Lebenslange Lagerung der DNA einer Spendereizelle. Wenn es notwendig ist, lösen wir die Probleme der Genetik eines Kindes.

11. DNA-Test für die Vaterschaft (nach Notwendigkeit rechtlicher Unterstützung)

12. Entbindung einer Leihmutter in einer Entbindungsklinik in Kiew, um das Verfahren zur Vorlage von Dokumenten in der Konsulatabteilung Ihres Wohnsitzlandes zu beschleunigen. Die Option von Partnergeburt ist verfügbar. Nach der Entbindung haben die Eltern die Möglichkeit, die Kinder vor der Entlassung zu sehen.

13. Nach der Geburt eines Kindes werden genetischen Eltern Appartements (ausgestattet für den Aufenthalt mit einem Neugeborenen in Kiew) für den Aufenthalt nach der Entlassung aus dem Entbindungsheim bis zur Rückkehr nach Hause mit dem Baby zur Verfügung gestellt.

14. Kosten für Mehrlingsschwangerschaften und Kaiserschnitt sind im Preis enthalten und werden nicht zusätzlich bezahlt.

15. Genetischen Eltern werden mit 24-Stunden-Dienstleistungen von Kindermädchen bereitgestellt.

16. Das Paket enthält Kinderarztbesuche des Neugeborenen.

17. Der Anwalt der Klinik führt die Registrierung der Geburtsurkunde des Kindes durch und bereitet das vollständige Paket von Unterlagen zur Vorweisung in der konsularischen Abteilung Ihrer Regierung in Kiew vor.

18. Der Punkt der Erfüllung des Vertrags ist die Geburt eines gesunden Kindes und dessen Übertragung an seine Eltern mit anschließender Registrierung der Dokumente.

 

Zahlungsverfahren:

1) 3998 Euro - vor Beginn des Programms;
2) 20 000 Euro - Beginn des IVF-Programms;
3) 7500 Euro - in der 12. Schwangerschaftswoche;
4) 7500 Euro - in der 24. Schwangerschaftswoche;
5) 10 000 Euro - nach der Geburt.

 

Die Möglichkeit eines individuellen Zahlungsplans, in Absprache mit dem Finanzmanager des Zentrums für menschliche Fortpflanzung "Prof. Feskov Clinic".

Wenn Sie sich mit der Klinik vertraut machen, sich einer Untersuchung unterziehen wollen, so befinden Sie sich in der Entscheidungsphase:

1. Abholung am Flughafen, Transfer zur Klinik und Dolmetscherdienste - ohne Bezahlung.
2. Untersuchungen anhand der Preisliste der Klinik (von 150 bis 2000 Euro).
3. Unterkunft und Verpflegung auf Kosten der Patienten

Nach der Unterzeichnung des Vertrags gemäß den Bestimmungen des VIP-Garantie-Pakets werden die Kosten für Untersuchungen, Konsultationen, Medikamente für die andrologische Behandlung, Kryokonservierung von Sperma und Gästeservice (Hotel + Essen zur Verfügung gestellt von der Gruppe für menschliche Reproduktion) von der ersten Zahlung abgezogen. 

 

Viber, WhatsApp, IMO, Line: +380 50 544 14 15
Skype: surrogacy_feskov
Е-mail: info@feskov.com

INFORMATION
Unsere Vorteile
  • Warum sollten Sie uns wählen
  • Wir sind seit 1995 auf dem Gebiet der Reproduktionsmedizin, seitdem haben wir Hunderte von erfolgreichen IVF-Programmen durchgeführt, was uns erlaubt 100% der Geburt eines gesunden Kindes gesetzlich zu garantieren;
  • Wir sind spezialisiert auf menschliche Genomik und PID-Diagnostik, was uns ermöglicht, einen gesunden Embryo auszuwählen, die Übertragung von Erbkrankheiten zu verhindern und auf Ihren Wunsch das Geschlecht des ungeborenen Kindes auszuwählen;
  • Das System unserer Dienstleistungen basiert auf absoluter Vertraulichkeit. Wir haben ein zuverlässiges Schutzsystem für persönliche Informationen entwickelt und verwenden es für jeden Patienten;
  • Wir haben unsere eigene Datenbank von Müttern und Eizellenspenderinnen des europäischen, asiatischen, afrikanischen Phänotyps, was Ihnen erlaubt, Ihre ideale Spenderin zu wählen;
  • Warum sollten Sie die Ukraine wählen
  • Leihmutterschaft in der Ukraine hat eine Rechtsgrundlage
  • Die Kosten für Leihmutterschaftleistungen sind deutlich niedriger als in Europa oder den USA
  • Die Ukraine grenzt an viele europäische Länder
  • Reproduktive Funktionen von ukrainischen Frauen sind gut entwickelt
  • Hoch entwickelte Sanitärkultur der ukrainischen Bevölkerung


Fatal error: Undefined class constant 'LOG_LEVEL_ERROR' in /var/www/surrogate/data/www/leihmutterschaft-zentrum.de/core/model/modx/error/moderrorhandler.class.php on line 99