ACHTUNG Besucher aus Deutschland!

Über Veränderungen in der Leihmutterschaft in der Ukraine:

Lesen Schliessen
In Verbindung mit häufig gestellten Fragen unserer Kunden informieren wir Sie:
Derzeit in der Ukraine:

Die Tätigkeit der offiziellen Leihmutterkliniken werden vom Gesundheitsministerium der Ukraine genehmigt und begrüßt. Wir sind so eine Klinik.

Unsere Prof. Feskow A.M. Klinik hat die höchste Zuverlässigkeit und genießt das Vertrauen genau unter den ausländischen Bürgern.
Alle Kinder, die aufgrund von Leihmutterschaftsprogrammen geboren sind, gingen mit ihren genetischen Eltern ohne Hindernisse nach Hause.

Die übliche Praxis, die Ukraine mit einem Baby zu verlassen, besteht darin, das Konsulat zu besuchen, um ein Reisedokument oder einen Reisepass zu erhalten. Neben der üblichen Praxis, die Ukraine zu verlassen, führen wir erfolgreich wiederholt erprobte Methoden durch:


Wenn Sie Fragen zur Teilnahme an Leihmutterschaftsprogrammen haben, können Sie Ihre Fragen an unsere Anwälte stellen, im Kontaktformular oder direkt kontaktieren.
Brief schreiben
Das US-Patent

Qualitätszertifikat ISO 9001: 2008

Zentrum für Human Reproduction Klinik Professor Feskova AM bietet medizinische Dienstleistungen, nach Angaben des Ministeriums für Gesundheit Lizenz AU №282411 von 2014.02.13 In seiner Klinik Arbeit wird durch die Gesetzgebung der Ukraine, die geltenden Industrienormen und Aufträge des Ministeriums für Gesundheitswesen der Ukraine, die Standards der Europäischen Vereinigung für Reproduktionsmedizin (ESHRE) geführt. Die Klinik wird von ISO9001-System zertifiziert und wird durch das Ministerium für Gesundheitswesen der Ukraine akkreditiert.

Das US-Patent

Die Klinik hat ein US-Patent für die Erfindung bei der Behandlung von menschlichen Unfruchtbarkeit. ZUSAMMENFASSUNG DER ERFINDUNG:

Methode der stabilisierten Reproduktion zur Behandlung von verringerter Fruchtbarkeit Frauen mit irregularityof Immunreaktion .

Neben dem Patent der Ukraine für Erfindung. Zusammenfassung der Erfindung: Wir präsentieren eine neue, verbesserte Methoden der Behandlung der Unfruchtbarkeit unterschiedlicher Herkunft .

Lizenz

Zentrum für Human Reproduction Klinik Professor Feskova AM bietet medizinische Dienstleistungen, nach Angaben des Ministeriums für Gesundheit Lizenz AU №282411 von 2014.02.13 In seiner Klinik Arbeit wird durch die Gesetzgebung der Ukraine, die geltenden Industrienormen und Aufträge des Ministeriums für Gesundheitswesen der Ukraine, die Standards der Europäischen Vereinigung für Reproduktionsmedizin (ESHRE) geführt. Die Klinik wird von ISO9001-System zertifiziert und wird durch das Ministerium für Gesundheitswesen der Ukraine akkreditiert.