kontakte

Bereitstellung und Transportierung der kryokonservierten Eizellen

Technologie der Einfrierung der Eizellen nach Methode der Vitrifikation (ultrarapide Einfrierung) ermöglicht, Eizellen zu erfrieren und sie im flüssigen Stickstoff innerhalb von langer Zeit zu behalten. 

Für Entnahme der Eizellen führt das Zentrum für Reproduktion des Menschen «Klinik von Professor Feskov» eine Stimulierung der Ovulation der genetischen Mutter oder der Eizellspenderin, danach werden die entnommenen Eizellen der Einfrierung nach Methode der Vitrifikation ausgesetzt. 

11 800 Kinder wurden aus kryokonservierten Eizellen im Zentrum für Reproduktion des Menschen «Klinik von Professor Feskov» geboren. Das ist keine einfache Technologie der Einfrierung, das ist Tecnologie, die das neue Leben schenkt! 

Solche Möglichkeiten geben Ihnen kryokonservierte Eizellen: 

  1. Verwendung der kryokonservierten Eizellen ist billiger als Verwendung einer individuellen Eizellspenderin.
  2. Sind Sie eine genetische Mutter und möchten eine Stimulierung der Ovulation in der IVF-Klinik bei Ihrem ständigen Wohnsitz durchführen?Sie können das tun. Wir helfen Ihre fertige kryokonservierteEizellen in unsere Klinik für weiteres Erhalten der Embryonen und deren Transfer in die Höhle der Gebärmutter der Leihmutter transportieren.
  3. Sie können Ihr Programm unverzüglich, ohne die Zeit der Vorbereitung und der Stimulierung der Eizellspenderin zu erwarten, anfangen. Ihre Aufgabe ist es, nur Samenflüssigkeit abzugeben, für welche sogleich die Befruchtung der Eizellen durchgeführt werden wird. Sie haben eine Möglichkeit die Samenflüssigkeit in unserer Klinik abzugeben oderin unsere Klinik zu transportieren. 
  • Sie sparen wertvolle Zeit wegen der Synchronisierung der Zyklen mit der Leihmutter;
  • Medizinische Untersuchung, Alko/Tabak/Drogen Kontrolle der Spenderin, das alles ist schon im Voraus erfüllt. Sie erhalten vollständig ein fertiges Produkt. 

In unserer Datenbank können Sie eine Spenderin über Internet (Datenbank ist abgeleuchtet) auswählen und ihre Eizellen vorbestellen.

  • Bestätigung der Authentizität der Eizellen — lebenslange Aufbewahrung der DNS aus Lymphozyten des Blutes der Frau. Lebenslange Aufbewahrung der kryokonservierten Eizellen in der Klinik (feskov.com.ua) 

Eingefrorene Eizellen ermöglichen, die Geschichte der Ergiebigkeit der IVF-Programme mit Teilnahme einer konkreten Eizell-Spenderin zu verfolgen.

Ausführlichsten Bericht mit Details der vorherigen Programme mit Teilnahme dieser Eizellspenderin können Sie nach dem Anfang der Arbeit mit uns anfordern. 

 Untersuchungen für Genetik der Spenderin:

  • In der Datenbank unseres Zentrums gibt es Kandidaturen der Eizellspenderinnen, die eine genetische Untersuchung für alle genetisch bedeutende Erkrankungen gemacht haben. Sie können sich mit ihnen bekanntmachen.
  • Bereitstellung der DNS der Spenderin in Ihrem Land.
  • Karyotyp, monogene Erkrankungen (Mukoviszidose, Martin-Bell-Syndrom, spinale Muskelatrophie u.a.), CarrierMap (250 genetischen Erkrankungen, alle klinisch bedeutende Mutationen) 
  1. Empfohlenes Erwerben einer Menge von Eizellen hängt von biologischen Angaben Ihres Spermatozoons: 

Sie haben Kinder, Spermogramm ist ohne Pathologie, DNS-Fragmentierung ist weniger 20 %, НВА-Test mehr 90 %, für FISH Norm

Bis 3 Oozyten

Sie haben Kinder, Erniedrigung der Parameter des Spermogramms, DNS-Fragmentierung ist weniger 20 %, НВА-Test mehr 70 %, für FISH Norm

Bis 6-9 Oozyten

Sie hatten noch keine Kinder, Störungen im Spermogramm

9-20 Oozyten

AusgeprägteStörungenimSpermogramm

Sie werden zum Programm von unserem Andrologen vorbereitet

Das Zentrum der Reproduktion des Menschen «Klinik von Professor Feskov» ist mit seinem Erfolg der Technologien der Kryokonservierung verpflichtet. Wir setzen diese Technologie für onkologische Patienten (Onkofertilität) und für Frauen durch, die ihre Schwangerschaft verschieben wünschen (socialfreezing). 

Wir helfen Ihnen und Sie werden erfolgreiche Eltern sein! 

Eine Eizellspenderin auswählen können Sie hier

 

Viber, WhatsApp, IMO, Line: +380 50 544 14 15
Skype: surrogacy_feskov
Е-mail: info@feskov.com

INFORMATION
Unsere Vorteile
  • Warum sollten Sie uns wählen
  • Wir sind seit 1995 auf dem Gebiet der Reproduktionsmedizin, seitdem haben wir Hunderte von erfolgreichen IVF-Programmen durchgeführt, was uns erlaubt 100% der Geburt eines gesunden Kindes gesetzlich zu garantieren;
  • Wir sind spezialisiert auf menschliche Genomik und PID-Diagnostik, was uns ermöglicht, einen gesunden Embryo auszuwählen, die Übertragung von Erbkrankheiten zu verhindern und auf Ihren Wunsch das Geschlecht des ungeborenen Kindes auszuwählen;
  • Das System unserer Dienstleistungen basiert auf absoluter Vertraulichkeit. Wir haben ein zuverlässiges Schutzsystem für persönliche Informationen entwickelt und verwenden es für jeden Patienten;
  • Wir haben unsere eigene Datenbank von Müttern und Eizellenspenderinnen des europäischen, asiatischen, afrikanischen Phänotyps, was Ihnen erlaubt, Ihre ideale Spenderin zu wählen;
  • Warum sollten Sie die Ukraine wählen
  • Leihmutterschaft in der Ukraine hat eine Rechtsgrundlage
  • Die Kosten für Leihmutterschaftleistungen sind deutlich niedriger als in Europa oder den USA
  • Die Ukraine grenzt an viele europäische Länder
  • Reproduktive Funktionen von ukrainischen Frauen sind gut entwickelt
  • Hoch entwickelte Sanitärkultur der ukrainischen Bevölkerung
Kosten

11 - Die Gewährung und die Beförderung der kryokonservierten Eizellen - 1350 EURO

Das Paket enthält:

  • Das Bekanntmachen mit den Daten einer bestimmten Eizellspenderin und die Bereitstellung von befruchtbereiten 3 kryokonservierten Eizellen für IVF-Programm;

  • Es ist billiger als einzelne Spenderin zu benutzen, weil das die Zeit für Vorbereitung und praktische Verwirklichung des Programms reduziert. Das ermöglicht weiteren Befruchtung von gegebenen Eizellen mit Sperma ihres Mannes und die weitere Transfer der Präembryonen in die Gebärmutter der genetischen Mutter und in die Gebärmutter einer Leihmutter auszuführen.

 

Das Leistungspaket „die Beförderung der kryokonservierten Eizellen“ in die Ukraine 

Dienstleistungen Behandlungskosten:

Kosten

 USA 

2,500 – 4,000 

Westeuropa

1,500 – 2,800 EURO

Asien

von 2,500 EURO 

Die Länder des Nahen Osten

von 1,500 EURO

Our advantages
  • The experience of the center of surrogacy of professor Feskov A.M. is more than 12 years;
  • The unique list of services;
  • Large base of surrogate mothers and egg donors;
  • All procedures are carried out within the current legislation;
  • Medical procedures are performed by highly skilled specialists in the field of human reproduction;
  • Absence of turn for participation in the program. You begin the program of surrogacy right after you leave the application on the website;
  • A possibility of the remote choice of a surrogate mother (the egg donor if required);
  • Personal acquaintance with the surrogate mother and egg donor, if desired;
  • Informational support of the program;
  • Legal support of surrogacy program completely from the beginning before departure of parents with the child to home (registration of all necessary documents for the newborn)


Mailen Sie uns:

X

ACHTUNG Besucher aus Deutschland!

Über Veränderungen in der Leihmutterschaft in der Ukraine:

Lesen Schliessen
In Verbindung mit häufig gestellten Fragen unserer Kunden informieren wir Sie:
Derzeit in der Ukraine:

Die Tätigkeit der offiziellen Leihmutterkliniken werden vom Gesundheitsministerium der Ukraine genehmigt und begrüßt. Wir sind so eine Klinik.

Unsere Prof. Feskow A.M. Klinik hat die höchste Zuverlässigkeit und genießt das Vertrauen genau unter den ausländischen Bürgern.
Alle Kinder, die aufgrund von Leihmutterschaftsprogrammen geboren sind, gingen mit ihren genetischen Eltern ohne Hindernisse nach Hause.

Die übliche Praxis, die Ukraine mit einem Baby zu verlassen, besteht darin, das Konsulat zu besuchen, um ein Reisedokument oder einen Reisepass zu erhalten. Neben der üblichen Praxis, die Ukraine zu verlassen, führen wir erfolgreich wiederholt erprobte Methoden durch:


Wenn Sie Fragen zur Teilnahme an Leihmutterschaftsprogrammen haben, können Sie Ihre Fragen an unsere Anwälte stellen, im Kontaktformular oder direkt kontaktieren.