ACHTUNG Besucher aus Deutschland!

Über Veränderungen in der Leihmutterschaft in der Ukraine:

Lesen Schliessen
In Verbindung mit häufig gestellten Fragen unserer Kunden informieren wir Sie:
Derzeit in der Ukraine:

Die Tätigkeit der offiziellen Leihmutterkliniken werden vom Gesundheitsministerium der Ukraine genehmigt und begrüßt. Wir sind so eine Klinik.

Unsere Prof. Feskow A.M. Klinik hat die höchste Zuverlässigkeit und genießt das Vertrauen genau unter den ausländischen Bürgern.
Alle Kinder, die aufgrund von Leihmutterschaftsprogrammen geboren sind, gingen mit ihren genetischen Eltern ohne Hindernisse nach Hause.

Die übliche Praxis, die Ukraine mit einem Baby zu verlassen, besteht darin, das Konsulat zu besuchen, um ein Reisedokument oder einen Reisepass zu erhalten. Neben der üblichen Praxis, die Ukraine zu verlassen, führen wir erfolgreich wiederholt erprobte Methoden durch:


Wenn Sie Fragen zur Teilnahme an Leihmutterschaftsprogrammen haben, können Sie Ihre Fragen an unsere Anwälte stellen, im Kontaktformular oder direkt kontaktieren.
Brief schreiben

IVF - Programm mit der Verwendung einer Spender-Eizelle und Transfer von Embryonen in die Gebärmutterhöhle einer Leihmutter. Geburt in der Ukraine. Comfort Guarantee

Das Zentrum für Leihmutterschaft in der Klinik von Professor A. Feskov tut sein Bestes, damit Sie ein lang erwartetes Baby in Ihrer Familie haben.

Mit dem individuellen Programm der Leihmutterschaft (einschließlich der Verwendung einer Spender-Eizelle) und IVF können Sie Eltern auch mit schweren Fruchtbarkeitsproblemen werden.
Die modernen Technologien können in Fällen helfen, wenn die Gebärmutter einer Frau ein Kind nicht austragen kann, und es keine Möglichkeit gibt, eigene Eizellen für die Konzeption zu verwenden. In diesem Fall empfehlen wir die Verwendung einer gespendeten Eizelle und eine Leihmutter. Unsere Klinik arbeitet individuell mit jedem Patienten und wählt den optimalen Handlungsplan für jeden einzelnen Fall.

Wir werden die Besonderheiten Ihrer Situation berücksichtigen, alle notwendigen medizinischen Parameter in Anspruch nehmen und Ihnen helfen eine richtige Eizellspenderin und Leihmutter wählen. Gemeinsam können wir alle Hindernisse überwinden und Ihren Traum von der Geburt eines Kindes verwirklichen.

Gemäß den Bedingungen dieses Pakets führt die Klinik eine unbegrenzte Anzahl von Transfers von gesunden Embryonen aus, bis Schwangerschaft kommt! Die Bedingungen des Vertrages garantieren die Geburt eines gesunden Kindes!

Dieses Leistungspaket umfasst vierEtappen, von denen jede Schritt für Schritt Ihren Traum, Eltern zu werden, verwirklicht.

Erste Etappe. Einleitende Vorbereitung (analytische Stufe).

Probleme mitSchwangerschaft können aufgrund von einer Reihe von Störungen in der Arbeit des Fortpflanzungssystems entstehen, sowohl bei Frauen als auch bei Männern. Zunächst wird ein Paar in der Klinik untersucht, umden Gesundheitszustand zu bestimmen und das reproduktive Potential von beiden zu beurteilen. Laut den Ergebnissen der Untersuchung bestimmt der Arzt die Parameter Ihres Fortpflanzungssystems und die Fähigkeit, gesunde Eizellen und Spermien zu produzieren.

Neben Standard-Analysen und Untersuchungen wird eine eingehende Untersuchung des genetischen Materials des Spermiums durchgeführt. Es ist wichtig, die chromosomale Stabilität Ihrer Gameten zu untersuchen. Dies ermöglicht einen gesunden Embryo zu erhalten, um einen hohen Prozentsatz der Schwangerschaft zu erreichen.

Auswahl einer Eizellspenderin (Eggdonorselection)

Es gibt eine Reihe von angeborenen und erworbenen Erkrankungen, mit denen eine Frau ihre eigenen Eizellen nicht verwenden kann, um ein Kind zur Welt zu bringen. Dies kann das Fehlen von Eizellen sein, ihre Unfähigkeit, befruchtet zu werden,genetische Anomalien und andere Pathologien, die die Konzeption eines gesunden Kindes nicht ermöglichen. Die Lösung dieses Problems ist die Verwendung vonEizellen einer gesunden Spenderin.

Wir bieten eine Auswahl von Eizellen aus unserer großenDatenbank an, in der alle Spenderinnen sorgfältig gewählt, auf gemeinsame genetische Krankheiten untersuchtsind und anderennotwendigen Kriterien entsprechen.

Eltern wollen immer wissen, wem ihr Kind ähneln wird, deshalbmöchten viele Paare sehen, wie die Eizellspenderin aussieht. Wir verstehen diesen Wunsch und zeigen Ihnen die Fotos vonEizellspenderinnen. Auf diese Weise können Sie eine Eizellspenderin wählen, die die größte phänotypische Ähnlichkeit mit Ihnen hat. Außerdem, falls der Vater seinen Samen gibt, ist die Hälfte der Gene „leiblich“, was die Ähnlichkeit des Kindes garantiert).

Auswahl einer Leihmutter.

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum eine Frau selbständig kein Babyaustragen und zur Welt bringen kann. Heutzutage kann dieses Problem erfolgreich mit Hilfe von Leihmutterschaft gelöst werden. Sie haben die Möglichkeit, eine Leihmutter aus unserer großenDatenbank von Leihmüttern zu wählen. Alle in der Datenbankeingeschriebenen Frauen werden sorgfältig ausgewählt undvon Gynäkologen, Therapeuten und Psychologen untersucht. Zu den Kriterien der Auswahlgehört die körperliche und geistige Gesundheit der Frauen, die mindestens einauf natürliche Weise geborenes Kind haben und deren Ergebnisse der Analysen normal sind.Leihmütter werden jeden Monat durch Labortests aufschlechte Gewohnheiten untersucht,während sie in der Datenbank sind und auf die Übertragung des Embryoswarten.

Nach dem Abschluss der Ärzte wird eine Leihmutter aus unserer Datenbank alle 3 Monate aufsexuelle Infektionen (STD), HIV, RW, HCV, HBV, Alkohol / Drogen / Tabakuntersucht.

Ein Fragebogen der Leihmütter enthält Informationen über phänotypische Eigenschaften, Blutgruppe, Wohnort, Beruf und ein Foto. Mit uns können Sie eine Leihmutter finden, die am besten Ihren Anforderungen entspricht und nach medizinischen Gründen geeignet ist.

Wir verstehen, dass die Wahl einer Leihmutter für Sie eine sehr wichtige Entscheidung ist, deswegen bieten wir die Möglichkeit an, mit mehreren Teilnehmerinnen zu sprechen, bevor Sie die endgültige Entscheidung treffen und zur nächsten Etappe des Programms übergehen.

Zweite Etappe. IVF und Embryotransfer in die Gebärmutterhöhle.

In-Vitro-Fertilisation (IVF) ist eine moderne Reproduktionstechnologie, mit der die Befruchtung bei Störungen im Fortpflanzungssystem, die die natürliche Konzeption verhindern, möglich ist. Die IVF-Technologie umfasst vier aufeinanderfolgende Schritte.

Stimulation der Eizellen. Um eine größere Anzahl von Eizellen für die Befruchtung zu gewinnen, wird die Ovulation einerSpenderinmit speziellen Präparaten stimuliert. Das IVF-Protokoll kann lang und kurz sein. Mit einem langen Protokoll werden die eigenen Hormone der Frau vollständig blockiert, und die Stimulation wird durch die Einführung von künstlichen Hormonen durchgeführt. Es beginnt mit dem 21. Tag des Menstruationszyklus und umfasst 12-17 Tage der Verwendung von spezielle Präparaten, danach werden follikelstimulierende Hormone vom2. oder 3.Tag des Zyklus stimuliert. Das kurze Protokoll deckt sich mit dem natürlichen Zyklus der Frau und berücksichtigt ihrenhormonellen Hintergrund. Es beginnt mit 2-3 Tagen des Menstruationszyklus. In diesem Fall werden follikelstimulierende Hormone verwendet, wobei die Stimulation 8-11 Tage dauert. Für jede Frau wird ein individuelles IVF-Protokoll erstellt: der Arzt berücksichtigt das Alter der Frau, die Faktoren der Unfruchtbarkeit und andere wichtige Indikatoren zur Bestimmungder Dosis von Gonadotropin. MittelsUltraschall wird regelmäßige Kontrolle des Wachstums der Gebärmutterschleimhaut und des Zustandes der Follikel durchgeführt.

Gewinn von Eizellen und Spermien. Es wird eine Punktion der Follikel durchgeführt, mit deren Hilfe die reifen Eizellen von der Spenderin gewonnen werden. Die Punktion wird in der Regel in einer transvaginalen Weise unter Sichtkontrolle durch den Ultraschall durchgeführt, indem die Frau intravenöse Anästhesie erhält. Zur gleichen Zeit wird das Sperma von dem Mann gewonnen.

Befruchtung. Die erhaltenen Eizellen werden mit den Spermien des Ehemanns „in vitro“ befruchtet. Wenn die Qualität der Spermien niedrig ist, wird ICSI-Technologie verwendet, für die ein lebensfähiges Spermium ausreichend ist, um die Befruchtung erfolgreich zu machen. In diesem Fall wird das Sperma von Hand direkt in das Zytoplasma der Eizelle eingeführt. Befruchtete Eizellen werden für 5-7 Tage in einen speziellen Inkubator platziert, wo die richtige Temperatur, CO2-Konzentration, Feuchtigkeit und andere Indikatoren die Bedingungen wie in einer Gebärmutterhöhle schaffen.

Transfer von Embryonen in die Gebärmutter. Mit einem speziellen Katheter wird ein lebensfähiger Embryo in die Uterushöhle der Leihmutter platziert. Innerhalb von 2 Wochen wird die Schwangerschaft durch Hormone unterstützt. Danach wird ein Schwangerschaftstest gemacht und der erste Ultraschall wird in einer Woche durchgeführt.

Die Kosten für die IVF Etappe umfassen: Vorbereitungen zur Stimulierung des Eisprungs, IVF + ICSI + Transfer von Embryonen in die Gebärmutterhöhle der Leihmutter, Kryokonservierung von Embryonen, Kompensation der Leihmutter.

Alle Manipulationen der zweiten Etappe werden soviele Male durchgeführt, bis die Schwangerschaft kommt.

Eine zusätzliche Dienstleistung dieser Etappe ist die Wahl des Geschlechts des Kindes! Wenn Sie lange einen Jungen oder umgekehrt ein Mädchen wollen, helfen wir Ihnen, diesen Traum zu verwirklichen und die Geburt des Kindes des gewünschten Geschlechts zu gewährleisten. Dafür wird vor der Implantation genetische Diagnose durchgeführt, bevor der Embryo in die Gebärmutter übertragen wird. Diese Dienstleistung wird extra bezahlt.

Dritte Etappe. Überwachung der Schwangerschaft und Geburt.

Die Klinik verfügt über eine Reihe von medizinischen perinatalen Dienstleistungen, die Überwachung des Lebens des Babys anbieten. Unser Koordinator leitet die Schwangerschaft und hält Sie auf dem Laufenden, was geschieht. Jede 3. Woche während der gesamten Dauer der Schwangerschaft wird Ultraschall durchgeführt und Sie erhalten Fotos von einem Ultraschall-Monitor und ein Foto der Leihmutter. In Woche 12 wird Screening durchgeführt - ein Farbvideo von der Ultraschallmaschine, das unser Koordinator Ihnen auch senden wird.

Wenn Sie möchten, können Sie in die Klinik kommen und zusammen mit der Leihmutter zum Ultraschall gehen, um zu sehen, wie Ihr zukünftiges Baby wächst und sich entwickelt (den Bauch berühren, Ihrem zukünftigen Baby winken, während es in der Gebärmutter der Leihmutter ist). Sie werden in den Prozess eingetaucht werden, so dass Sie wirklich schwanger fühlen können. Und wenn Sie von Ihren Freunden und Bekannten verstecken wollen, wie Ihr Kind geboren wird,  sind wir bereit, Ihnen einen Verband kostenlos zur Verfügung zu stellen, der Ihrer Figur entsprechende Schwangerschafts-Konturen geben wird.

Wenn invasive pränatale Diagnostik notwendig ist, wird eine Videokonferenz organisiert und, falls nötig, wird ein Dolmetscher zur Verfügung gestellt werden.

Nach 35 Wochen wird eine Prognose für den voraussichtlichen Zeitpunkt der Entbindung erfolgen. Die Geburt kann in Kiew oder Charkow stattfinden.

Vierte Etappe. Postpartum-Unterstützung.

Nach der Geburt des Kindes stellt Ihnen die Klinik die Leistungen einer Krankenschwester zur Verfügung, die nicht nur sich für Ihr Kind sorgt, sondern auch Ihnen beibringt, wie man mit ihm umgehen soll. Unsere Ärzte werden auch da sein, und wenn nötig, können Sie das Kind den Kinderärzten zeigen, die es untersuchen und notwendige Beratung geben.

Die Klinik bietet volle rechtliche Unterstützung. Sie können in den ersten Etappen des Programms Rechtsberatung erhalten. Wir werden Ihnen helfen, Dokumente für Ihr Kind nach seiner Geburt zu verarbeiten. Bei Bedarf wird Ihnen auch ein Dolmetscher und Unterstützung in allen Fragen, die das Baby betreffen, zur Verfügung gestellt.

Bei uns können Sie die modernsten Reproduktionstechnologien zu erschwinglichen Preisen nutzen und Ihren Traum von der Geburt eines Kindes verwirklichen!

Dienstleistungen:

  • Auswahl und Vorbereitung einer Leihmutter.
  • Kommunikation mit einer Leihmutter.
  • Beratung beim Anwalt der Klinik (bis zu 7 Stunden).
  • Erweiterte medizinische Untersuchung der Teilnehmer am Programm vor IVF.
  • Unbegrenzte Auswahl von Eizellspenderinnen.
  • IVF-Programm + Präparate (Arzneimittel zur Stimulierung der Ovulation einer Spenderin) UNBEGRENZTE ANZAHL
  • Übertragung des Embryos in die Gebärmutterhöhle einer Leihmutter. UNBEGRENZTE ANZAHL
  • Kryokonservierung von Embryonen.
  • Das Paket von medizinischen Leistungen für perinatale Betreuung für Ihr zukünftiges Kind ist im Preis inbegriffen.
  • Informationsunterstützung der Kunden einmal in 2-3 Wochen.
  • Notwendige Dienstleistungen für Leihmütter (vaginale Entbindung, Kaiserschnitt, Pflege bei Komplikationen).
  • Paare können bei der Geburt ihres Kindes anwesend sein.
  • Entbindung: Kiew / Charkow.
  • Vollständige rechtliche Unterstützung. Registrierung von Dokumenten für ein neugeborenes Kind / Kinder.
  • Die Fähigkeit, ein anderes Paket von Dienstleistungen zu wechseln.
  • Aufbewahren von kryokonservierten Embryonen für 1 Jahr.
  • Amtliche Dokumente über die genetische Herkunft des Kindes.
  • Transfer während der Erfüllung des Programms.
  • Eine ukainische SIM-Karte.
  • Übersetzer/Dolmetscher.
  • Professionelle Krankenschwester.
  • Kinderarzt.

Zusatzleistungen:

  • Verbesserung der Fortpflanzungseigenschaften der Spermien / Eizellen für die Schwangerschaft im IVF-Programm bei niedrigen fruchtbaren Parametern des Paares.
  • Im Fall einer Mehrlingsschwangerschaft gibt es eine zusätzliche Zahlung von 2500 Euro.
INFORMATION
Unsere Vorteile
  • Warum sollten Sie uns wählen
  • Wir sind seit 1995 auf dem Gebiet der Reproduktionsmedizin, seitdem haben wir Hunderte von erfolgreichen IVF-Programmen durchgeführt, was uns erlaubt 100% der Geburt eines gesunden Kindes gesetzlich zu garantieren;
  • Wir sind spezialisiert auf menschliche Genomik und PID-Diagnostik, was uns ermöglicht, einen gesunden Embryo auszuwählen, die Übertragung von Erbkrankheiten zu verhindern und auf Ihren Wunsch das Geschlecht des ungeborenen Kindes auszuwählen;
  • Das System unserer Dienstleistungen basiert auf absoluter Vertraulichkeit. Wir haben ein zuverlässiges Schutzsystem für persönliche Informationen entwickelt und verwenden es für jeden Patienten;
  • Wir haben unsere eigene Datenbank von Müttern und Eizellenspenderinnen des europäischen, asiatischen, afrikanischen Phänotyps, was Ihnen erlaubt, Ihre ideale Spenderin zu wählen;
  • Warum sollten Sie die Ukraine wählen
  • Leihmutterschaft in der Ukraine hat eine Rechtsgrundlage
  • Die Kosten für Leihmutterschaftleistungen sind deutlich niedriger als in Europa oder den USA
  • Die Ukraine grenzt an viele europäische Länder
  • Reproduktive Funktionen von ukrainischen Frauen sind gut entwickelt
  • Hoch entwickelte Sanitärkultur der ukrainischen Bevölkerung